BEWEGUNGEN
&
WOHLBEFINDEN

Von der Sportabteilung der Universität und ETH Lausanne

  • Bewegung schafft Wohlbefinden. Im Alltag aber sitzen wir meist, und das hat Folgen für unsere Gesundheit: wir verlieren Beweglichkeit und Kraft, und wir übernehmen Fehlhaltungen, die zu Beschwerden und Schmerzen führen.
  • Das Integrieren dieses Trainingsprogrammes in unseren Alltag führt hne Zweifel zu einer Verbesserung unserer Gesundheit.

Die Abwechslung zwischen Anspannungen und Dehnungen von ewegungsketten führt zu einem unersetzlichen Gleichgewicht des Wohlbefindens. Die grösste Gefahr für unsere Gesundheit lauert, nach Dr. Cooper, nicht in unserer Umwelt, sondern in unserem Verhalten.